Die Al-Bahr-Flöte ist eine Hommage an die alten Völker und Kulturen, die das Mittelmeer umgeben. „Al-Baḥr [al-Abyaḍ] al-Mutawasiṭ“ bedeutet „Das Weiße Mittelmeer“ auf Arabisch.

Die Al-Bahr-Flöte hat die Hijaz (Hitzaz)-Tonleiter. Die Hijaz-Skala hat je nach kulturellem, geografischem Kontext andere Namen: Spanische Zigeunerin, Arabisch, Raga Jogiya…  

Die Al-Bahr-Flöte eignet sich perfekt für spontane Improvisationen mit einem sanften mittleren Ton- und Oktavbereich. Der Klang seiner Skala entführt Sie zu epischen Abenteuern in der Atmosphäre von Mystery

Stimmungen

Die Al-Bahr Flöte wird in 4 Stimmungen hergestellt, die kleinste Flöte in F (FA) gestimmt, ideal für einen ersten Kontakt. Dann haben wir die Stimmung in E (MI), D (RE) und C (DO). Da die Flöte in D und C länger ist und einen ernsteren Klang hat, mit größeren Abständen zwischen den Löchern, ist sie ideal für diejenigen, die bereits Erfahrung mit Traversflöten haben.  

BAMBUS

Der für diese Flöten ausgewählte Bambus ist der gleiche indische Bambus aus Bansuri mit hoher akustischer Qualität, ohne Internodien, perfekt zylindrisch und mit mittleren bis dünnen Wänden. Die Bambusse werden 6 Monate lang im Schatten getrocknet, innen und außen mit indischem Schellack behandelt und versiegelt, um Zeit und Schwankungen in Feuchtigkeit und Temperatur standzuhalten. Zusätzlich zum Schutz vor Pilzen.  

AUSFÜHRUNGEN

Sie können zwischen 3 Arten von Oberflächen auf der Außenseite der Flöte wählen: Naturbambus, Mahagoni-Malerei oder Schwarznuss-Malerei. Alle Flöten erhalten ungiftigen Lack (indischer Schellack) und farbige Schutzfäden, die auf der Flötenseite ausgewählt werden können. Wählen Sie unten ein Finish und auf der Flötenseite können Sie die Stimmung auswählen. Wir produzieren nicht in Masse, wir bauen die Flöte für SIE, mit voller Aufmerksamkeit für die Klangqualität.

Wähle ein Modell

Flauta Nativa Ashar